NÖ Lehrlingsbeihilfe

Finanzielle Unterstützung für junge Menschen während ihrer Lehrausbildung

Du bist...

ein Lehrling?
ein/e Auszubildende/r mit aufrechtem Lehr- oder Ausbildungsvertrag?

  • Voraussetzungen
  • Bezug von Familienbeihilfe
  • Hauptwohnsitz < 6 Monate vor Kursbeginn in NÖ
  • Gesamtfamilieneinkommen darf Höchstgrenze nicht übersteigen
  • erfolgreicher Abschluss

Wie viel wird gefördert?

120 € pro Monat

Wer wird gefördert?

Familienstand

Einkommensgrenze

Einpersonenhaushalt

1.400 €

Alleinerziehend mit einem Kind

2.800 €

Ehepaar/ Lebensgemeinschaft ohne Kind

2.800 €

Ehepaar/ Lebensgemeinschaft mit einem Kind

3.500 €

jedes weitere Kind

700 €

Zum Antrag

Ablauf der Förderung

1.

Antragstellung durch Online-Antrag

Für einen länger als drei Monate zurückliegenden Zeitraum (Zeitpunkt der Antragstellung) kann die Lehrlingsbeihilfe nicht gewährt werden.

2.

Auszahlung der Förderung

Eine Initiative des Landes NÖ in Zusammenarbeit
mit Menschen und Arbeit GmbH.
NOE Logo